Dental Produkte
EDV Produkte
Gebraucht-Geräte
Planmeca Proline XCPlanmeca Proline XC Ceph

Röntgengeräte► Kodak CS 8100 | Planmeca Pro Max | Planmeca Proline XC | Kodak CS 8000 |
Kodak CS 8000 C | Planmeca Pro One

Planmeca Proline XC + Planmeca Proline XC Ceph

1986 führte Planmeca das ersten Mikroprozessor gesteuerte Panoramaröntgengerät, das P.M. 2002 cm weltweit ein. Seit der Einführung der Planmeca Proline Serie, setzen unsere Panoramaröntgengeräte Maßstäbe für hochwertige, praktische und benutzerfreundliche Extraoralröntgengeräte. Innovative technische Lösungen, einfache Patientenpositionierung und außergewöhnlich klare Röntgenaufnahmen machen Planmeca Röntgengeräte bei Zahnärzten beliebt..

Einfache Bedienung
Mit Planmeca Proline XC sind Röntgenuntersuchungen extrem schnell und einfach möglich.

  • Offener und einfacher Patientenzugang
  • Komfortable und stabile Stützen für den Patienten
  • Seitlicher Einstieg und offene Sicht für die praktische und präzise Patientenpositionierung
  • Dreifach-Laserstrahlsystem für die exakte Ausrichtung der anatomischen Merkpunkte
  • Das farbige TFT-Bedienpaneel mit Touchscreen-Funktion für intuitive Auswahl des Belichtungsprogramms und der Parameter
  • Mit modernster direkter Digitalbildgebung steht das Bild unmittelbar nach der Belichtung für die Diagnose zur Verfügung.*

*Planmeca Proline XC ist in zwei Versionen erhältlich: filmbasiert und volldigitalisiert. Ein Filmgerät lässt sich jederzeit nachträglich digitalisieren.

Hervorragende Panoramaaufnahmen
Planmeca Proline XC liefert anatomisch korrekte Panoramaröntgenaufnahmen. Die Fokusschicht folgt der wissenschaftlich ermittelten Form des menschlichen Kiefers, was zu Bildern mit deutlich überlegener klinischer Qualität führt.*

Die Bildgebungsgeometrie des Planmeca Proline XC eliminiert vollständig redundante Schatten und Reflexbilder, die durch Gegenstände außerhalb der Bildschicht verursacht werden.

Der Schatten der Halswirbel wird im Proline XC automatisch eliminiert. Diese computergesteuerte Korrektur gewährleistet, dass die Bildschärfe hervorragend ist, selbst in der zantralen Schneidezahnregion.

*"Standard Forms of Dentition und Mandible for Applications in Rotational Panoramic Radiography", U.Welander,
P. Nummikoski, G. Tronje, W.D. McDavid, P.E. Legrell und R.P. Langlais, Dento-Maxillofacial Radiology, 1989, Vol. 18, Ma

Reduzierte Strahlung
Mit vertikaler Segmentierung kann der belichtete Bereich auf den Bereich von diagnostischem Interesse begrenzt werden. Eine einfache Auswahl am Hauptdisplay, und die Patientendosis lässt sich um bis zu 80% reduzieren, verglichen mit einer Panoramabelichtung des gesamten Bereichs.

TFT-Farbdisplay
Das farbige TFT-Bedienpaneel mit Touchscreen-Funktion führt den Anwender mit Textmeldungen und deutlichen Graphiksymbolen durch die Bedienung. Dadurch wird das Bildgebungsverfahren beschleunigt, und der Bediener kann sich uneingeschränkt auf die Patientenpositionierung und Kommunikation konzentrieren.

Einteilige Lieferung
Das Planmeca Proline XC Gerät wird in einem Paket, komplett montiert, geliefert und für die Aufstellung vorbereitet. Daher ist die Installation schnell und unkompliziert. Das Gerät muss lediglich an einer Wand, oder alternativ auf einer frei stehenden Basis, befestigt werden und ist sofort einsatzbereit. Das Gerät erfordert keine Einstellungen und keinen Zusammenbau, was für die meisten Röntgengeräte anderer Hersteller nicht zutrifft.

◄ zurück zur Übersicht

Röntgengeräte► Kodak CS 8100 | Planmeca Pro Max | Planmeca Proline XC | Kodak CS 8000 |
Kodak CS 8000 C | Planmeca Pro One